Logo des IHC | Institut für Hypnose und Coaching

Zukunftsangst

Liebeskummer - Tipps gegen den Herzschmerz | IHC Institut für Hypnose und Coaching
Inhaltsverzeichnis
Teile diesen Post

Zukunftsangst – die Angst vor der Zukunft

Echte Hilfe finden!

Zukunftsangst – die Angst vor der Zukunft 

Zukunftsangst – wahrscheinlich bist du hier und liest gespannt diesen Beitrag, weil du an Zukunftsangst leidest oder jemanden kennst, der Angst vor der Zukunft hat und dem du gern helfen möchtest.

Mein Name ist Tobis Paul und ich bin Leiter und Mitbegründer von Deutschlands größtem, erfolgreichen Hypnose Institut mit Niederlassungen im In- und Ausland.

Da es in diesem Beitrag um Zukunftsängste geht, möchte ich dir einen Einblick geben, was darüber die gängige Meinung ist, was du bei Dr. Google darüber findest und vor allem, was du dagegen tun kannst bzw. was dir wirklich da raus hilft.

Der Blog ist Teil 7 einer ganzen Serie, bei der wir über die verschiedensten Ängste sprechen. 

Menschen, die Zukunftsängste so schwer belasten, dass man von einer ausgeprägten Angststörung sprechen kann, leiden nicht erst seit ein paar Tagen oder Wochen an diesen Zuständen.

Vielmehr ist es ein Prozess von vielen Ereignissen und Vorkommnissen, die zu der Angst vor dem was kommen wird oder kommen kann, führt.

Zukunftsangst und Depression

Man füllt, bildlich gesprochen, über einen längeren Zeitraum, vielleicht sogar schon sein ganzes Leben, sein inneres Töpfchen mit den unterschiedlichsten negativen Gefühlen, die dort verbleiben und das Töpfchen mehr und mehr voll machen, bis es irgendwann droht überzulaufen.

Ist ein solcher Punkt des Überlaufens erreicht, folgt auf die Angst vor der Zukunft nicht selten eine Depression als Reaktion auf die Masse, der angesammelten negativen Gefühle. Und dort dann wieder rauszukommen, ist wesentlich aufwendiger, als wenn es nur um eine Angststörung geht, was nicht heißt, dass es unmöglich wäre, aber es dauert eben länger und ist aufwändiger.

Wahrscheinlich ist das auch der Grund, dass du, wenn du dich im Netz über das Thema Zukunftsangst behandeln informieren willst, immer wieder auch zu Themen der Depression geführt wirst. Den Zukunftsangst und Depression stehen wie gerade erwähnt oft in Verbindung miteinander.

Über das Thema Depression spreche noch ich in einem weiteren Beitrag noch ausführlicher, das würde hier komplett den Rahmen sprengen. Denn schon das Thema Zukunftsangst als solches, ist ein sehr umfangreiches und ich könnte nur darüber schon stundenlang ausführen.

Zukunftsangst ist eine Angststörung

Wir gehen mal davon aus, dass die Problematik schon fortgeschritten ist und wir bei deinen Zukunftsängsten von einer Angststörung sprechen können.

Vielleicht ist es noch keine generalisierte Angststörung, auch dazu gibt es von mir noch ein extra Beitrag, aber es handelt sich immerhin um eine Angststörung, die dich belastet.  

Wenn also die Angststörung fortwährend und als besonders schlimm wahrgenommen wird, dann willst du mit Sicherheit dort raus und die Angst soll, wie auch immer, wieder weggehen.

Tut sie nur nicht. Jedenfalls nicht von allein und genau darum informierst du dich im Internet.

Zukunftsangst behandeln und Zukunftsangst überwinden

Du wirst also wahrscheinlich in deiner Google Suche so etwas eingeben wie Zukunftsangst behandeln oder Zukunftsangst überwinden. Vielleicht aber auch Zukunftsangst loswerden. Jedenfalls etwas in dieser Art.

Und siehe da.

Dein Dr. Google hat in Bruchteilen von Sekunden auch schon ganz viele tolle Beiträge für dich parat.

Die erste und dadurch augenscheinlich wichtigste Botschaft von Google lautet:

1 Sie übertreiben die Möglichkeit, dass etwas Schlimmes passiert.

Sie übertreiben die Möglichkeit, dass etwas Schlimmes passiert.

Wer an Zukunftsängsten leidet und damit zu uns in die Praxis kommt erzählt in der Regel von dem Verständnis, dass die Zukunftsängste nahezu unsinnig sind und doch kann man sich nicht aktiv dagegen wehren. Die Menschen verstehen also, können nur leider nichts dagegen tun.

Die Möglichkeit, dass etwas ganz schlimmes passiert, wird bei den Betroffenen also bereits im Kopf übertrieben.

Soll man mit der Anweisung von Google die Übertreibung nun noch weiter steigern oder ist es nur die Google Erklärung für Zukunftsangst?

Das sagt uns Google an dieser Stelle leider nicht und somit macht diese Meldung aus meiner Sicht überhaupt keinen Sinn.

Was bietet dir Google noch an:

Was tun gegen ständige Zukunftsangst?

Die Frage, was tun gegen ständige Zukunftsangst, beantwortet dir dein Dr. Google mit der Aufforderung: Schreibe deine Ängste und Sorgen auf.

Davon verschwinden die Zukunftsängste aber erfahrungsgemäß leider nicht und du wirst wie so oft nur in die Irre geführt.

Deine ganze Recherche macht dich im Kopf noch verrückter und unruhiger und dann liest du:

Ist es normal Zukunftsangst zu haben?

Antwort:

Zukunftsängste können normal sein, aber auch pathologisch werden.

Pathologisch ist der Fachausdruck für krankhaft.

Und weiter heißt es: Zukunftsängste können uns ein ganzes Leben lang begleiten.

Na.

Jetzt weißt du ja Bescheid.  

So oder so. Es stimmt immer.  

Normal kann es sein, wenn man Zukunftsängste hat und auch krankhaft und es kann sogar das ganze Leben so weiter geh´n, ohne jegliche Veränderung oder Verbesserung deines Zustandes.

Aber muss es das auch?

Oder gibt es vielleicht Wege da raus?

Hast auch du die Möglichkeit dich von der Angst vor der Zukunft zu befreien und welche ist das genau?

Was ist zu tun um Zukunftsangst in den Griff zu bekommen? 

Steigen wir etwas tiefer ein, dann sollten doch Einrichtungen wie zum Beispiel die Helios Kliniken weiterhelfen können. So eine große und bedeutende Klinik, da finden wir doch bestimmt passende Antworten.

Und die Helios Kliniken schreiben zu dem Thema mit der Überschrift

Was sind Angststörungen?

Es geht hier zwar  augenscheinlich nicht ausschließlich um Zukunftsangst aber mal sehen.

Was lesen wir bei der Frage was sind Angststörungen bei Helios?

Eine stark ausgeprägte Angst über einen längeren Zeitraum anhaltend.

Das Wort Angst wird dir also mit dem Wort Angst erklärt.

Worauf die bei Helios zu lesende Frage erörtert wird:

Was sind Anzeichen einer Angststörung?

Und hier findest du dann Begriffe wie:

Herzrasen

Atemnot

Schweißausbrüche

Und noch einiges mehr.

Aber das kennst du ja alles schon von dir selbst. Das willst du nicht zusätzlich auch noch lesen. Dich interessiert vielmehr das,

Was ist gegen Zukunftsangst zu tun?

Und die Helios Kliniken schreiben als Antwort:

Eine Kombination aus Psychotherapie und Medikamenten.

Andere Seiten wie z.B. die Psychologen im Netz sagen:

Man muss lernen die Angst anzunehmen.

Und Sabine Bimmler, die sich bei Google ganz oben mit platziert hat und als Expertin ausgibt, weil sie seit 20 Jahren als Psychologin, Coach und Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie arbeitet, als ob das schon allein zu einem Expertenstatus führt, schreibt:

Wenn Ängste zunehmend einschränken und belasten, sollte

ein

Doppelpunkt

 e

Ärzt

Doppelpunkt

 in

aufgesucht werden.

Und weiter heißt es:

Auch Psychotherapeut

Doppelpunkt

 innen

sind empfehlenswert.

Fazit deiner Recherche:

Entweder du lebst mit deiner Zukunftsangst oder du gehst zum

Ärzt

Doppelpunkt

in

bzw. machst eine Kombination aus Psychotherapie und Medikamenten in Form von Psychopharmaka durch.

Das kennst du schon aus meinen vorangestellten Videos, was das mit dir macht oder wie das wirkt.

Die Frage die sich hier allerdings stellt lautet:

Willst du frei von Zukunftsängsten leben und das unabhängig von Psychopharmaka und unzähligen Therapiemaßnahmen, die nie zu enden scheinen?

Die Erfahrung zeigt, dass die komplette Schulmedizin am Rockzipfel der Tablettenindustrie hängt, und die Tablettenindustrie lässt keinerlei Ursachenauflösung zu.

Punkt.

Nur –

genau das wird dir immer und überall suggeriert.

Das ist es, was du mehr und mehr glaubst, weil anderweitige Stimmen nicht zugelassen werden oder in der Überflutung der Mächtigen unterzugehen scheinen. Man manipuliert dich so, wie man es braucht. Du sollst denken, was anderen angenehm ist.

Es ist im Gesundheitswesen kaum anders als in der Politik, wobei ich dieses Fass jetzt gar nicht aufmachen will. Aber ich meine,

sieh dir die aktuelle Lage doch mal genau an. Da gibt es zu all den Themen einen Meinungseinheitsbrei, mit dem du regelrecht bombardiert wirst und wenn du kein Selbstdenker bist und dich nicht selbst kümmerst auch mal was anderes zu hören, dann glaubst du das Ganze Zeug sicher bald.

Das ist in der Politik so im Gesundheitswesen und leider an vielen anderen Stellen auch.

Wenn du dich nicht selbst kümmerst, dann lässt du dich leicht beeinflussen und immer auch in die Irre führen.

Mein Papa sagte immer: Steter Tropfen höhlt den Stein. Und so ist es auch kein Wunder, dass du immer und überall das Gleiche hörst. Das nämlich, was den Mächtigen dazu verhilft noch mächtiger zu werden.

Aber ich sage dir, im Kampf gegen die Wirklichkeit gewinnt am Ende immer die Wirklichkeit.

Vielleicht denkst du jetzt, ich stelle mich komplett gegen die Schulmedizin, weil wir im IHC einen anderen Ansatz verfolgen, aber das stimmt so nicht.

Auch ich lasse mir,

sicher sehr, sehr selten aber doch hin und wieder mal, von der Schulmedizin helfen.

Sie hat durchaus ihre Daseinsberechtigung, doch was daraus gemacht wird,

und das dann als alleinige heilbringende Verkündung übergestülpt zu bekommen,

das ist in meinen Augen völlig falsch.  

Wie dem auch sei.

Wie du Zukunftsangst behandeln kannst und was wirklich funktioniert 

Auf keinen Fall solltest du dich herunterziehen lassen von deinen vielen Fehlversuchen, die andere dir vorgeben.

Denn all deine Fehlversuche bieten die Chance für deine Veränderung und die Befreiung von deinen Zukunftsängsten. Denn du kannst dadurch Dinge tun, die du noch nicht getan hast und dir mit Maßnahmen helfen lassen, die du so noch nie erlebt hast.

Maßnahmen wie zum Beispiel die erfolgreiche IHC Hypnose bei der sich schon viele Menschen von Ihren Ängsten befreien konnten.

Mit einigen dieser Menschen habe ich Interwies geführt, die du auch auf diesem Kanal findest und wo diese Menschen über Ihre großen Ängste sprechen und was alles unternommen wurde, bis sie sich schlussendlich mit der IHC Hypnose befreien konnten. Sie liefern dir also echte Beweise, solltest du noch unsicher sein.

Auch gäbe es unser Institut schon gar nicht mehr, es würde sich niemals über ein Jahrzehnt erfolgreich am Markt etabliert haben, wenn das, was wir tun, nicht funktionieren würde. Denn schlechte Botschaften verbreiten sich doch bekanntlich viel schneller als gute. Ist doch so. Oder?

Wie entstehen Zukunftsängste? 

Als Faustformel kann ich dir mit auf den Weg geben.

Wenn ein Problem von außen kommt. Also du wirst zum Beispiel im öffentlichen Raum von einer fremden Person angehustet und atmest die Bakterien ein, dann kannst du auch von außen behandeln, was du eben mit Medikamenten tust.

Kommt ein Problem aber von innen, sprich es wird in dir erzeugt oder etwas brutaler ausgedrückt, du erzeugst es selbst in dir, dann wird dir in der Regel auch nur etwas helfen, was von innen heraus passiert und nicht von außen.

Zukunftsangst entsteht wie alle anderen Ängste auch in dir und kommt niemals von außen.

Es gibt Auslöser, die von außen kommen.

Aber das ist etwas anderes, denn du entscheidest, wie du damit umgehst. Und mit deiner Entscheidung entsteht die Angst vor der Zukunft in dir.

Das machst du natürlich nicht bewusst oder willentlich. Das erfolgt auf einer anderen Ebene. Nämlich im Unbewussten.

Und unbewusst bedeutet, dir ist es nicht bewusst.

Jetzt frag dich doch mal, wenn die Dinge von außen mit Medikamenten nicht zu verändern sind und die Entstehung von Angst nicht bewusst wahrgenommen wird, sondern nur das Ergebnis beziehungsweise das negative Gefühl bewusst wahrgenommen wird, die Angst also unbewusst entsteht,

wie soll dann eine Maßnahme helfen, die ausschließlich mit dem Bewusstsein arbeitet, was die Psychotherapie nun mal macht?

Wie soll das gehen?

Gehst du zum Fleischer, wenn du Lust auf süße Torte hast? Das wäre das Gleiche und das macht doch wenig Sinn. Richtig?

Es ist also dort zu verändern wo das Problem seinen Ursprung hat und dass schafft eben die Hypnose, weil wenn es richtig erfolgt, der hypnotische Zustand zum Unbewussten führt oder wie der Volksmund sagt, zum Unterbewusstsein. Und das geschieht auf eine sehr einfache, angenehme, schnelle und vor allem nachhaltige Art und Weise.

Voraussetzung natürlich immer, wenn es wie gerade erwähnt richtig gemacht wird. Und dazu ist unter anderem eben auch die Arbeit mit dem bewussten Verstand notwendig.

Zusätzlich. Nicht ausschließlich. Und das ist der Unterschied.

Und weil die ganzen Ärzt

Doppelpunkt

innen und

Psychoterapeut

Doppelpunkt

innen

da draußen keinerlei Ausbildung oder Erfahrung haben wie außerhalb des bewussten Verstandes gearbeitet wird, ist es keine Seltenheit, dass Therapeuten, die beruflich anderen Menschen aus Angst raushelfen sollen, selbst an Ängsten wie der Zukunftsangst leiden und dann mit den Worten zu uns in die IHC Hypnose kommen:

Also fachlich, fachlich brauchen Sie mir gar nichts zu erzählen, dass weiß ich alles selber. Aber ich kriegs nicht hin. Helfen Sie mir bitte.

Tatsächlich keine Seltenheit. Sogenannte Fachkräfte, deren Beruf es ist anderen aus Ängsten herauszuhelfen, lassen sich bei uns im IHC aus ihren Angststörungen und psychischen Problemen helfen, und das mit Erfolg.

Hypnose Zukunftsangst?

Wenn du dich nun auch erfolgreich von deinen Zukunftsängsten befreien willst, wieder mal so richtig herzhaft und von innen heraus lachen können, Freude wahrnehmen über das was ist, und einfach ungezwungen, unglaublich glücklich sein willst, dann melde dich gern bei uns in der IHC Hypnose und wir werden sehen, wie genau wir dir helfen können.

Wir nehmen allerdings auch nicht jeden in so ein Programm auf, sondern nur Menschen, die sich wirklich von ihren psychischen Problemen befreien wollen und bereit sind, einiges an Veränderung dafür zu tun.

Denn wir tun es nicht für dich.

Wir wissen aber wie es geht und helfen dir da raus.

Das ist versprochen.

Wenn du dich also ernsthaft befreien willst, dann wirst du damit und mit unserer Hilfe auch sicher Erfolg haben. Dann liegt deine Erfolgsquote tatsächlich bei einhundert Prozent.

Wie viel Arbeit notwendig wird oder wie viele Sitzungen das braucht, das kann ich dir hier leider nicht genau sagen, weil wie schon oft erwähnt wir Menschen Individuen sind und unterschiedlich reagieren. Meist dauert es aber gar nicht so lange und oft haben die Menschen nach bereits einer Woche bei uns alles das bekommen, was es braucht, um ein Leben frei von Zukunftsängsten führen zu können.

Wenn du mehr über die Hypnose gegen Angst und Angststörung erfahren möchtest, kannst du ein kostenfreies telefonisches Beratungsgespräch über das Kontaktformular auf den meisten IHC Seiten vereinbaren. Den Link findest du auch in der Videobeschreibung. Hypnose kann helfen, dich nachhaltig von der Angst vor der Zukunft zu befreien. Wenn dir der Blog gefallen hat, teile ihn gerne auf deinen Social Media Kanälen und gib ein Like dafür. #hypnose #hypnoseangst #angsthypnose #hypnosezukunftsangst #angstbehandeln #angstbehandlung #angsthypnose #angstvorderzukunft #zukunftsangsthypnose #zukunftsangstüberwinden

Hypnose bei Zukunftsangst einsetzten hilft 

Ich denke, dass du nun erstmal ganz gut informiert bist, und vielleicht auch deinen möglichen Ansatz erkannt hast, wenn du dich von der Angst vor der Zukunft nachhaltig befreien willst.  

 

Du möchtest mehr über die Hypnose gegen Angst und Angststörung erfahren? 

https://ihc-deutschland.de/hypnose-angst-angststoerung

Du möchtest mehr über die Hypnose bei Depression erfahren?

https://ihc-deutschland.de/hypnose-depression/

Du möchtest mehr über die Hypnose Zwangsstörung erfahren?

https://ihc-deutschland.de/hypnose-zwangsstoerung-zwangsgedanken/

Über den Autor
Tobias Paul
Tobias Paul

Hallo und guten Tag!
Mein Name ist Tobias Paul. Ich bin Inhaber und Leiter eines der größten deutschen Hypnose Institute und seit nunmehr über 10 Jahren Hypnose Spezialist, wenn es um schnellere und einfachere Veränderung geht.

Mein Team und ich (alles ausgebildete Ärzte und Therapeuten) arbeiten sehr erfolgreich in mehreren deutschen Städten und helfen in den IHC Hypnose Praxiszentren vor allem bei psychischen oder psychosomatischen Problemstellungen.
Daneben haben wir Onlinekurse entwickelt, die für viele Themen einen optimalen Veränderungsprozess darstellen, ohne dass die Hypnose in einer Praxis durchgeführt werden muss. Diese Kurse werden fortlaufend erweitert und hier im Blog gebe ich darüber hinaus zusätzliches Wissen weiter. In diesem Zusammenhang freue ich mich auf Ihre Fragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten
Angststörung behandeln
Allgemein
Komfortzone Angststörung

Komfortzone Angststörung Komfortzone Angststörung Möglichkeiten und Kosten aus der Angst Komfortzone Angststörung – Warnhinweis Zu Beginn ein Warnhinweis, denn es ist in unserer Zeit ja

Nichtraucher werden
Allgemein
Raucherentwöhnung

1A perfekte Raucherentwöhnung die wirklich funktioniert Deine perfekte Raucherentwöhnung gibt es doch! Inhalt zum Thema Raucherentwöhnung 1. Rauchen ist keine Sucht 2. Statistiken welche Verfahren

Sie lesen schon seit drei Minuten

Um Zeit zu sparen, nutzen Sie unser Kontaktformular und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir melden uns umgehend und beraten Sie kostenfrei.

Tobias Paul, Leiter des IHC | Institut für Hypnose und Coaching
Tobias Paul, Leiter IHC
Consent Management Platform von Real Cookie Banner