Vie­le Men­schen haben Pro­ble­me mit Ihrem Selbst­be­wusst­sein. Sind schüch­tern, fin­den sich häss­lich oder kön­nen nicht auf das ande­re Geschlecht zuge­hen. Die Fol­gen kön­nen Ängs­te, Ver­hal­tens­stö­run­gen, Schlaf­lo­sig­keit oder Stress sein. Das IHC ver­sucht mit Ihnen gemein­sam die Grün­de für der­ar­ti­ge Pro­ble­me her­aus­zu­fin­den. Oft lie­gen die­se tief ver­bor­gen in Ihrem Unter­be­wusst­sein und gehen weit in die Ver­gan­gen­heit zurück.

In unse­ren hyp­no­ti­schen Sit­zun­gen kön­nen wir genau die Bau­stei­ne in Ihrem Unter­be­wusst­sein ver­an­kern, die not­wen­dig sind, um z.B. im Beruf, in der Öffent­lich­keit oder beim Flir­ten, Ihr Selbst­be­wusst­sein zu stei­gern und schüch­ter­ne Ver­hal­tens­wei­sen abzu­le­gen.

Erhö­hen Sie Ihre Aus­strah­lungs­kraft und tra­gen Sie somit zur Stei­ge­rung Ihres Erfol­ges, Ihrer Lebens­qua­li­tät und Ihrer Zufrie­den­heit bei!