fbpx

Schnarchen

Sie sind hier:

Wenig verbreitet aber sehr wirkungsvoll ist die Hypnose zur Behandlung des Schnarchens. Mit zunehmendem Alter schnarchen rund 60 % der Männer und 40 % der Frauen. Etwa 10 % der Kinder schnarchen. Nicht nur, dass die mit dem Schnarcher in einem Raum befindlichen Personen durch dessen Geräusche gestört werden, es führt auch zu Schlafstörungen beim Schnarcher selbst.

Generell ist festzuhalten, dass beim Schnarchenden eine Blockade der Atemwege vorliegt. Meist schwingt das infolge der Entspannung des Körpers im Schlaf erschlaffte Gaumensegel flatternd im Sog der Atemluft. Auch kann übermäßiger Alkoholkonsum, Stress oder Übergewicht die Ursache von Schnarchgeräuschen sein.

Schnarcher tragen ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Bluthochdruck, Schlaganfall oder Herzinfarkt.

Das IHC bietet Ihnen Hypnoseanwendungen, die speziell auf die Ursachen des Schnarchens ausgerichtet sind.

Sorgen Sie für einen ruhigen und erholsamen Schlaf!

Hypnose Standorte in Ihrer Nähe

IHC | Gera

Biermannplatz 9
07548 Gera

zum Standort

IHC | Dresden

Leon-Pohle-Straße 2
01219 Dresden

zum Standort

 

IHC | Leipzig

Rosentalgasse 9
04105 Leipzig

zum Standort

IHC | Chemnitz

Barbarossastraße 20
09112 Chemnitz

zum Standort

 

IHC | Düsseldorf


im Aufbau

zum Standort

 

Ihr direkter Kontakt zum IHC

Teilen Sie uns hier Ihr Anliegen mit!
Ihr Hypnotiseur: Tobias Paul, Leiter des IHC | Institut für Hypnose und Coaching

Tobias Paul
Leiter des IHC | Institut für Hypnose und Coaching