Schlafstörungen – Anzeichen, Folgen und erfolgreiche Therapien

Blogbeitrag zu den Folgen von Schlafstörungen
Inhaltsverzeichnis
Welche körperlichen, gesundheitlichen und psychischen Folgen haben Schlafstörungen? Und wie können sie sicher aufgelöst werden?
Teile diesen Post
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Schlafstörungen körperliche Folgen

Wahrscheinlich wissen Sie es schon: Wir alle brauchen den Schlaf, weil sich im Schlaf unsere Zellen erneuern. Altes, totes oder verbrauchtes wird abgestoßen und neues gebildet. Es ist eine Regeneration von uns selbst, ein Verjüngungsprozess der uns Gesundheit und Wohlbefinden schenkt und das Immunsystem stärkt.

Schlafstörungen führen zur Beeinträchtigung dieses Regenerationsprozesses, der sich nicht nur psychisch durch Müdigkeit, Konzentrationsabfall oder einer erhöhten Reizbarkeit bemerkbar macht, sondern auch zu körperlichen Beeinträchtigungen, ja sogar ernsthaften Schädigungen und Krankheit führen kann.

Welches sind nun die durch Schlafstörungen körperlichen Folgen?

Das was die meisten Menschen physisch, also körperlich sofort wahrnehmen, wenn Sie an Schlafstörungen leiden, sind Kopfschmerzen. Diese Kopfschmerzen können mehr oder minder ausgeprägt sein und auch zu migräneartigem Leiden führen.

Viele der an Schlafstörungen leidenden Personen berichten auch von Stoffwechselstörungen und einer erhöhten Infektanfälligkeit, was kein Wunder ist, da das Immunsystem geschwächt ist und ein vollständiger Regenerationsprozess der Zellen ausbleibt.

Messbar sind erhöhte Blutzuckerwerte und hoher Blutdruck, was für eine Reihe von weiteren körperlichen Krankheiten führen kann. Wir altern also schnell.

Was viele nicht wissen ist: Schlafstörungen wirken jeder noch so gut gemeinten Diät zur Gewichtsreduktion entgegen, da eine körperliche Folge von Schlafstörungen die Gewichtszunahme ist.

Um der Schlafstörung und den damit verbundenen körperlichen Folgen nun ein Ende zu setzen empfehle ich Selbsthypnose. Das ist ganz leicht und kann jeder von zu Hause aus durchführen.

Es hat keine schlechten Nebenwirkungen und nichts passiert, was man nicht will. Ein besonderes Angebot hierzu finden Sie auf den Internetseiten der IHC Hypnose.

 

Schlafstörungen gesundheitliche Folgen

Viele Menschen beschäftigen sich erst dann mit Schlafstörungen, wenn Schlafstörungen gesundheitliche Folgen verursacht haben.

Das können psychische Folgen, physische Folgen oder auch beides zusammen sein.

Die meisten der psychischen Folgen, die durch Schlafstörungen entstehen, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Müdigkeit und Erschöpfung 
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Geringe Motivation und Antrieb
  • Geringe Stressabwehr
  • Erhöhte Reizbarkeit

 

Die genannten psychischen Folgen bei Schlafstörungen kennt wahrscheinlich jeder, der schon mal schlecht oder zu wenig geschlafen hat.

Von Schlafstörungen im medizinischen Sinn sprechen wir aber immer dann, wenn die Schlafstörung anhalten ist und das kann sich dann schnell zu Angstattacken oder Depression entwickeln.

Aber auch die körperlichen also die physischen Folgen von Schlafstörungen sind nicht zu unterschätzen. Länger anhaltende Schlafstörungen können z.B. verschiedene Herzerkrankungen verursachen.

Kopfschmerzen, Bluthochdruck oder erhöhte Blutzuckerwerte stehen im Zusammenhang mit Schlafstörungen und sind als gesundheitliche Folgen zu benennen.

Die von uns angebotene Lösung, die vollkommen frei von chemischen Substanzen auf eine ganz natürliche Art und Weise funktioniert heißt: Hypnose.

Hypnose zur Auflösung von Schlafstörung kann auch Ihnen helfen, sich von Schlafstörungen zu befreien.

Daher mein Tipp: Nutzen Sie das was funktioniert. Testen Sie selbst und überzeugen Sie sich von der IHC Methode vom Institut für Hypnose und Coaching.

Schlafstörungen psychische Folgen

Eine Reihe von psychischen Folgen lassen sich im Zusammenhang mit Schlafstörungen benennen bzw. werden durch Schlafstörungen verursacht.

Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten psychischen Folgen von Schlafstörungen auf.

Schlafstörungen psychische Folgen:

  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Fehlende Motivation und Antriebslosigkeit
  • Erhöhte Stressanfälligkeit
  • Fehlende Freude
  • Erhöhte Reizbarkeit bis hin zur Aggressivität

Zu all diesen Punkten kommen Menschen ins IHC, um sich von uns mit der Kraft von Hypnose helfen zu lassen.

Oftmals bringen diese Menschen die Probleme gar nicht mit Schlafstörungen in Verbindung und natürlich kann jeder der Punkte auch andere Ursachen haben. So oder so. Meist können wir auf eine ganz einfache und sehr natürliche Art und Weise helfen, was viele erstaunt.

Denn Hypnose hilft Schlafstörungen ablegen zu können und verhindert somit die Ursache der psychischen Folgen auf Grundlage von Schlafstörung.

Seit einiger Zeit gibt es zum Thema Schlafstörungen psychische Folgen auch einen Selbsthypnose Kurs, der es ermöglicht auch von zu Hause aus und ohne in eine unserer Hypnose Praxen fahren zu müssen, die wunderbare Wirkung zu erleben. Hierzu lade ich immer wieder gern ein, weil ich überzeugt bin und es von unseren Klienten fortlaufend bestätigt wird, was u.a. auf unabhängigen Seiten zu lesen ist.

Ihre besondere Informationsquelle

Gratis Angebote, Gutscheine, Aktionen! Wichtige Informationen, unaufdringlich, punktuell zu den Themen, die Sie interessieren. Anmelden und nichts mehr verpassen!

Über den Autor
Tobias Paul
Tobias Paul

Hallo und guten Tag!
Mein Name ist Tobias Paul. Ich bin Inhaber und Leiter eines der größten deutschen Hypnose Institute und seit nunmehr über 10 Jahren Hypnose Spezialist, wenn es um schnellere und einfachere Veränderung geht.

Mein Team und ich (alles ausgebildete Ärzte und Therapeuten) arbeiten sehr erfolgreich in mehreren deutschen Städten und helfen in den IHC Hypnose Praxiszentren vor allem bei psychischen oder psychosomatischen Problemstellungen.
Daneben haben wir Onlinekurse entwickelt, die für viele Themen einen optimalen Veränderungsprozess darstellen, ohne dass die Hypnose in einer Praxis durchgeführt werden muss. Diese Kurse werden fortlaufend erweitert und hier im Blog gebe ich darüber hinaus zusätzliches Wissen weiter. In diesem Zusammenhang freue ich mich auf Ihre Fragen.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten

Hypnose Standorte in Ihrer Nähe

IHC | Gera

Biermannplatz 9
07548 Gera

zum Standort

IHC | Dresden

Leon-Pohle-Straße 2
01219 Dresden

zum Standort

 

IHC | Leipzig

Rosentalgasse 9
04105 Leipzig

zum Standort

IHC | Chemnitz

Barbarossastraße 20
09112 Chemnitz

zum Standort

 

IHC | Düsseldorf


im Aufbau

zum Standort

 

Ihr direkter Kontakt zum IHC

Teilen Sie uns hier Ihr Anliegen mit!
Ihr Hypnotiseur: Tobias Paul, Leiter des IHC | Institut für Hypnose und Coaching

Tobias Paul
Leiter des IHC | Institut für Hypnose und Coaching