Hypnose Zwang und Zwangsstörung

Wie Dich sanfte Hypnose von Deiner Zwangsstörung befreit und Dir so endlich wieder ein lebenswertes Dasein ermöglicht!

Starte jetzt mit der sanften und schnell hilfreichen IHC Hypnose in ein neues Leben!

Tritt mit dem IHC Zentrum unverbindlich in Kontakt. Wir sind für Dich da.

An einem Standort in Deiner Nähe:

Viele Menschen leiden unter Zwangserkrankungen

Verspürst Du innerlich den Zwang, Dir andauernd die Hände zu waschen? Kannst Du das Haus nicht verlassen, ohne mindestens dreimal zu checken, ob die Herdplatte auch wirklich aus ist und kein Wasserhahn im Haus mehr tropft? Zwingst Du dich dazu, Deine Kleidung präzise nach ganz bestimmten Regeln zu ordnen?

Und wie sieht es in deiner Gedankenwelt aus? Fügst Du Menschen, die dich vielleicht ungerecht behandelt haben, in Deinen Gedanken Schaden zu? Musst Du Dinge in Deinem Alltag ständig mitzählen?

Bestimmen die Zwangsgedanken und Zwangshandlungen Deinen Alltag? Treten die Zwänge immer häufiger und immer regelmäßiger auf? Und wenn Du ehrlich zu Dir selbst bist, weißt du, dass Dein Verhalten übertrieben und unvernünftig ist, Du kannst es aber einfach nicht unterlassen? Wenn Du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, dann solltest Du jetzt dringend weiterlesen, wir wollen Dir einen Weg aus Deinem Dilemma aufzeigen.

Zwang und Zwangsgedanken bekämpfen mit Hypnose
Waschzwang und Reinigungszwang
Müssen Sie Dinge oder sich selbst ständig reinigen?

Millionen von Menschen leiden an einer Zwangsstörung. Diese Zwangsstörung besteht meistens aus Zwangsgedanken, aus denen sich dann Zwangshandlungen ergeben. Die Zwangsstörung tritt häufig gemeinsam mit anderen affektiven Störungen wie Depression, Panikstörung, sozialen Phobien und Angststörungen auf. Sie beginnt meist im Jugend- oder frühen Erwachsenenalter und verschlimmert sich mit der Zeit immer mehr. Aus anfänglichen Zwangshandlungen können sich Rituale entwickeln, welche regelmäßig von den Betroffenen ausgeführt werden und sie selbst und Angehörige extrem belasten.

Ob es sich nun um aggressive Zwangsgedanken, einen Grübelzwang oder Zwangshandlungen wie einen Waschzwang oder Kontrollzwang handelt, wichtig ist, dass Du weißt, dass Du damit nicht alleine bist. 

Man geht davon aus, dass in Deutschland rund 3,8 % der erwachsenen Bevölkerung an einer Zwangsstörung leidet. 

Wir wollen gemeinsam mit Dir Deinen jahrelangen Leidensweg endlich beenden und zeigen Dir, wie eine Hypnosetherapie dabei helfen kann, Deine Zwangserkrankung endlich zu besiegen.

Weißt Du wirklich, was Du willst?

Unsere Leistungen bei der Hypnose gegen Zwänge und Zwangsstörungen sind nicht
vergleichbar. Weder finanziell noch qualitativ.
Denn:
Wir versuchen nicht – wir machen!
Wir versprechen nicht – wir halten!
Wenn Du Dich wirklich verändern willst, dann laden wir Dich ein, es
jetzt bei uns zu erleben.

Wie Dir die IHC Hypnose genau bei Zwangsstörungen helfen kann – hier im Video

Klicke das Video an, um es zu starten

Deine Vorteile auf einen Blick

die beste Investition bei Zwangsstörungen – weil Hypnose wirkt

Gehe heute den ersten Schritt in ein neues, glückliches und zwangloses Leben. Für Dich, für Deine Familie und für all deine Lieben! Das Institut für Hypnose und Coaching stärkt Dir den Rücken und unterstützt dich dabei!

Hypnose gewinnt in Bezug auf Zwangserkrankungen immer mehr an Bedeutung

und auch bei Dir zu einer Heilung Deiner Zwangserkrankung führen wird, sodass Du endlich wieder glücklich sein kannst!

Fakt ist: Um gegen eine Zwangsstörung vorzugehen, bedarf es die Kombination aus mehreren Bereichen: In der Schulmedizin wird entweder medikamentös oder in Kombination von Therapie und Medikamenten gearbeitet. In schweren Fällen erfolgt die Überwachung bei einem stationären Aufenthalt in einer Spezialklinik.  Derartige Klinikaufenthalte dauern mindestens 6–8 Wochen und werden oft mehrfach wiederholt. Jedoch sind diese Plätze sehr rar, daher wird oft der Fokus auf eine medikamentöse Behandlung gelegt.  Jedoch ist die Rückfallrate nach dem Absetzen der Medikamente und ohne eine weitere therapeutische Behandlung mit bis zu 90 % sehr hoch. Auch eine vollkommene Symptomfreiheit wird laut wissenschaftlichen bzw. schulmedizinischen Untersuchungen nur selten erreicht. Dazu kommt, dass die schulmedizinische Art der Behandlung auf einem extremen Druck und innerer Anspannung basiert.
Zwangsgedanken und Zwangsstörungen
depression therapie hypnose

Durch jahrelange Erfahrungen und über tausend Hypnosen im Institut können wir sagen: Selbst eine vollständige Auflösung der Zwangsstörung ist möglich. Mittels Hypnose ist bei einer konsequenten und fortlaufenden Therapie ein dauerhaftes Nachlassen der Beschwerden möglich. Sanft und ohne körperliche Belastung hat sich hier die Hypnotherapie als besonders wirksam herausgestellt.

Unsere Hypnose gegen Zwangserkrankungen hilft Dir dabei, die Dinge von innen heraus zu verändern. Die meisten unserer Klienten, die diesen Weg für sich erkannt und gewählt haben, ist dieser sehr einfach und leicht erschienen. Unsere Patienten sprechen dann oft von einem Wunder. Mit Wunder oder gar Zauberei hat die moderne Hypnosetherapie allerdings nichts zu tun. Längst wissenschaftlich bestätigt ist die Wirksamkeit professioneller hypnotherapeutischer Arbeit, anerkannt und nachgewiesen.

Bei unserer optimalen Hypnose gegen Zwangsstörungen arbeiten wir in den meisten Fällen im Rahmen des vom Institut eigens entwickelten HypnoMed- Programms bzw. der Hypnokur, welche sich aus mehreren Intensivsitzungen zusammensetzen, welche mehrere Stunden Arbeit in der Hypnosesitzung erforderlich machen. Im Anschluss ist oftmals eine sehr deutliche Veränderung wahrnehmbar.

Dabei ist wichtig, dass Du selbst etwas verändern willst. Du musst den Mut fassen, Deine Zwangsstörung nicht weiter so hinzunehmen und endlich den Schritt zu wagen, Deine Erkrankung zu besiegen. Wenn Du Deinem jahrelangen Leidensdruck endlich ein Ende setzen möchtest, sind wir unterstützend an Deiner Seite.

hypnose depression therapie

Der IHC Hypnose-Kurs Zwangsstörungen wird auch Dir dabei helfen, einen sinn- und wirkungsvollen Weg aus Deinem Dilemma zu finden. Mit großer Sorgfalt und Vorsicht nehmen wir uns Deinen Problemen gemeinsam an und werden dich auf Deinem Weg unterstützen, ohne dass wir dich dabei unter Druck setzen. Du wirst dich zu jeder Zeit geborgen und gut aufgehoben fühlen.

Wie Deine Hypnose bei Zwangsstörungen abläuft

P.S.: Wir nehmen uns sehr viel Zeit, was für Dich den Vorteil hat, dass wir die Sitzung eben nicht nach einer Stunde beenden. Innerhalb eines Hypnose Tages solltest Du von mehreren Stunden Praxiszeit ausgehen und bereits nach Deiner ersten Hypnose Depression Hilfe Sitzung wirst Du mit einem neuen Gefühl die Praxis verlassen. Das geht und wird von unseren Klienten immer wieder erlebt!